Unsere Sponsoren

Spielbetrieb

 

Der Spielplatzbetrieb wird von der Stadt Zug mitfinanziert. Wir danken der Stadt Zug für die finanzielle, ideelle – aber auch tatkräftige Unterstützung.


Spielbetrieb

 

Wir danken der GGZ@WORK für die grosszügige Spielzeug - Spende!


Samariterkurs/Spielbetrieb

 

Mit Hilfe der Zuger Kantonalbank konnten wir unseren Betreuerinnen und Betreuern einen Nothelferkurs ermöglich.

 

Zudem haben wir im 125-Jahr Jubiläumswettbewerb gewonnen und können auf der Fröschi einen tollen Robinien-Spielplatz aufbauen.

 

Vielen Dank für die grosszügige Unterstützung!


Rechtsschutz

 

Die AXA Winterthur gibt uns Rückendeckung und unterstützt uns mit ihrer Rechtsschutzversicherung.

 

Vielen Dank für die grosszügige Unterstützung!

 


Samariterkurs

 

Mit Hilfe der Mobiliar konnten wir unseren Betreuerinnen und Betreuern einen Nothelferkurs ermöglich.

Vielen Dank für die grosszügige Unterstützung!


Samariterkurs

 

Mit Hilfe der Raiffeisen Zug konnten wir unsere Betreuerinnen und Betreuern für den Notfall rüsten.

Vielen Dank für die grosszügige Unterstützung!


Spenden

Der Spielplatzbetrieb wird von der Stadt Zug mitfinanziert. Damit wir ein abwechslungsreiches Jahresprogramm gestalten können, sind wir auch auf deine Spende angewiesen. Mit deiner Spende können wir Bastelmaterial, Werkzeuge und neue Spielgeräte anschaffen. Mehr Informationen findest du hier.

 

Kontakt

Abenteuerspielplatz Fröschenmatt

Steinhauser Fussweg

6300 Zug

 

Telefon Spielplatz: 041 / 741 67 12